Evolution der Finanzierungsstruktur: Professionalisierung als Basis für eine stabile Unternehmensentwicklung

Beschreibung
Die Finanzierungsstruktur eines Unternehmens durchläuft in der Regel verschiedene Phasen der „Evolution“. Diese Entwicklung ist entscheidend, um das Unternehmenswachstum nicht zu hemmen und die Professionalisierung der Finanzfunktion bestmöglich zu unterstützen. Kleinere Unternehmen sind oft mit einer Vielzahl an unterschiedlichen bilateralen Verträgen ausgestattet, die teilweise sehr kurze oder „baw“ Laufzeiten haben. Häufig werden die Verträge in unterschiedlichen Gesellschaften der Gruppe abgeschlossen, was eine Gleichbehandlung der Kreditgeber nahezu unmöglich macht.

Wir möchten anhand eines Praxisbeispiels die Herausforderungen und Grenzen einer solchen Finanzierungsstruktur aufzeigen. Danach skizzieren wir, wie die weitere „Evolution“ dieser Finanzierungsstruktur aussehen kann und wie der Weg dorthin gelingt.

Vortragender
  • Freitag, 13. September 2024
  • 10:20 - 11:00
  • Raum 3
  • vWorkshop
  • mit freundlicher Unterstützung von:
Andreas Andergassen

Andreas Andergassen

Senior Consultant


Schwabe, Ley & Greiner