Green Meeting / Green Event Maßnahmen

Es wird angestrebt, die Veranstaltung nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings/Green Events auszurichten.

Sustainable Finance – Sustainable Conference

Deshalb bemühen wir uns, als Schwabe, Ley & Greiner, um die Zertifizierung der Treasury & Finance Convention
nach den Kriterien des Umweltzeichens für Green Meetings/Green Events.

Ressourceneinsparung

Sämtliche veranstaltungsrelevanten Druckwerke sind nach dem Prinzip des minimalen Ressourcenaufwands angefertigt. Zusätzlich wird auf Tagungsmappen, Tagungstaschen und Give-Aways von uns als Veranstalter verzichtet.

Abfälle, die nicht vermieden werden können, werden nach den Vorgaben des congress Schladming entsorgt.
Bitte denken auch Sie als Besucher*in unserer Veranstaltung daran, Abfall zu vermeiden und nutzen Sie die vor Ort ausgewiesenen Mülltrennsysteme.

Soziales

Herz bewegt – Verein zur Förderung der Herzgesundheit ist hier unser Partner.

Barrierefreiheit

Informationen zur Barrierefreiheit der Treasury & Finance Convention stehen zum Download zur Verfügung.

Kommunikation

Wir achten bei der Programmgestaltung auf die Aspekte der Diversity
und machen regelmäßig alle Interessengruppen wie Teilnehmer*innen, Referent*innen, Partner
und Sponsoren auf die geplante Austragung als Green Meeting/Green Event aufmerksam.

Location

Unser ausgewählter Veranstaltungsort, das congress Schladming, trägt seit 2018 das österreichische Umweltzeichen „Green Location“.

Anreise

Wir empfehlen allen Teilnehmer*innen entspannt und klimafreundlich mit unseren Mobilitäts-Partner, der ÖBB anzureisen.

Um eine nachhaltige Anreise zu fördern, können Sie bei An- oder Abreise mit dem Auto oder dem Flugzeug z.B. über Climate Partner eine entspechende CO₂ Kompensation abgeben.

Unterkunft

Unsere ausgewählten Unterkünfte befinden sich in Fußnähe des congress Schladming. Zwei der angegebenen Hotels besitzen eine Umweltauszeichnung.

Verpflegung

Bei der Verpflegung wird auf Regionalität, Saisonalität, sowie auf Bio-Zertifizierungen geachtet.  Vegane Komponenten sowie Unverträglichkeiten werden berücksichtigt.

Ansprechpartnerin vor Ort

Hanna Seidl

  • +43 664 881 58 315
  • hs@slg.co.at