Zukunftsfähige Logistik: gemeinsam. innovativ. grün – authentisches Unternehmertum für einen nachhaltigen Wandel

Beschreibung

Der Transport von Lkw via Schienenverkehr ist ein Gewinn für das Klima.

Als einer der größten kommerziellen Fahrzeugtransporteure Europas, hat VEGA die Gelegenheit genutzt, ein europaweites Netzwerk zu schaffen um LKW und Anhänger zu transportieren.

Aufgrund von Höhenbeschränkungen war es zuvor nicht möglich LKW über nationale Grenzen zu bringen. 2016 fand VEGA jedoch die Lösung. Ihre Patentgeschützte Anwendung ist die fehlende Verbindung zwischen Straße und Schienen für alle kommerziellen Fahrzeuge und Sattelanhänger.

Mittlerweile transportiert VEGA bis zu 1000 LKW bzw. Anhänger pro Woche über verschiedenste Bahnlinien in Europa und haben dabei ein CO2 Ersparnis von bis zu 500 Tonnen pro Woche.

Vortragender
Markus Sattel

Markus Sattel

Vorstandsdirektor


Salzburger Sparkasse

  • Mittwoch, 11. September 2024
  • 16:30 – 17:10
  • vBest Practice Talk
  • mit freundlicher Unterstützung von:
ERSTE BANK UND SPARKASSE